OH, DAY ARISE! THE ATOMS ARE DANCING

BENNU PROJECT (LEIPZIG)
08.–10. Oktober 2018
20:00 Uhr
D22, Demmeringstr. 22

Der Kreislauf des Lebens – Geburt und Tod und der Tanz dazwischen. Eine Symbiose aus Sufi-Ritualen und orientalischem Bühnentanz.

Ein Ensemble mitten in der Arbeit an einem Projekt. Ein gemeinsames Ziel und die Freude am gemeinsamen Tanz. Ein tragischer Tod – und zeitgleich die Geburt eines neuen Lebens. Ereignisse, die zum Leben gehören und dennoch das Leben aller veränderten. Mit diesem Tanzstück bringt Bennu Project die eigene Gruppendynamik nach einem wahren Vorfall auf die Bühne und zeigt den Weg der Verarbeitung und Transformation.

Eine ungewöhnliche Fusion aus orientalischem und zeitgenössischen Tanz mit mystischen Sufi-Ritualen und Live-Musik, die den Versuch wagt in einer aufgeklärten Gesellschaft das Unbegreifliche zu durchdringen und zu verstehen. Das Ensemble arbeitet eine persönliche Geschichte auf und schreibt sie fort. Vielleicht beinhaltet das Ende sogar ein Stück Heilung, denn die Atome hören nie auf zu tanzen.

CHOREOGRAFIE Natalie Pichler-Hagge TANZ Vanessa Brandao, Bianca Dietrich, Nancy Fleischhauer, Heidi Klotzsch, Natalie Pichler-Hagge, Alexandra Tippner GESANG Chrissi Klappstein VIOLINE Ursula Klappstein PERCUSSION Torsten Pfeffer FOTO Matthias Kotsch, Ian Antonio Patterson
WERKSTATTMACHERINNEN Sarah Peglow, Athalja Haß.
Spezieller Dank an Diana Wesser und Axel Schwemmer.

Eine Produktion von Bennu Project by Natalie Bellydance Productions & eMotion Studio in Zusammenarbeit mit Werkstattmacher e.V. und LOFFT – DAS THEATER. Gefördert von der Stadt Leipzig, Kulturamt.

Termine & Tickets:
D22, Demmeringstr. 22, 04177 Leipzig – 08.10.2018, 20:00 Uhr – Premiere
Karte reservieren   |   Online-Ticket kaufen

D22, Demmeringstr. 22, 04177 Leipzig – 09.10.2018, 20:00 Uhr
Karte reservieren   |   Online-Ticket kaufen

D22, Demmeringstr. 22, 04177 Leipzig – 10.10.2018, 20:00 Uhr
Karte reservieren   |   Online-Ticket kaufen