IM WALD

Kommando Pilz
18. – 20. APRIL 2016
20:00 Uhr
Werkstattbühne

Fest steht: „Es ist schon die halbe Kunst des Erzählens, eine Geschichte, indem man sie wiedergibt, von Erklärungen freizuhalten.“ sagt Walter Benjamin. Fest steht auch: Geschichten müssen gehört werden, damit sie wahr werden, sagt Kommando Pilz. Aber am festesten steht: der Pilz im Wald, sagt Rotkäppchen.
 
Das Erzählen von Geschichten in all seinen Ausprägungen bildet den Ausgangspunkt für IM WALD. Geschichten können Wissen weitergeben, Assoziationen auslösen, Logik auflösen, Erfahrungsräume öffnen. Sie können phantastische Wesen erscheinen und wieder verschwinden lassen.
Kommando Pilz begibt sich auf eine Reise durch den Brunnen, in den Spiegel, hinter den Mond und ans Ende der Zeit. Fern von rein sprachlichen Erzählweisen experimentiert das Kollektiv mit Märchen – in einem Gewebe aus Bewegung, Klang, Objekten, Körper und Stimme. Da kann ein Cello auch zum Froschkönig werden.

VON+MIT Anna Maria Beck, Martin Philipp Graf, Jana Mathes, Elisa Oehme, Helen Reith
WERKSTATTMACHERINNEN
Sarah Peglow, Hannah Spielvogel
FOTO
KommandoPilz

Eine Produktion von Kommando Pilz in Zusammenarbeit mit Werkstattmacher e.V. und LOFFT – DAS THEATER. Gefördert von der Stadt Leipzig, Kulturamt und FSR Theaterwissenschaft, Uni Leipzig.